16-10-19-savic_fahrradschau_u1

Mladen Savic

Behänd (bzw. leichtfüssig auf Pedalen) skizziert der passionierte Radfahrer Mladen Savic die Entwicklungsgeschichte der Nutzung des Rads. Angefangen von Karl
Mehr
15-4-20-kronabitter_cover_webversion1

Kronabitter Erika

Mitteilsam, lebendig, humorvoll und bunt kommen die Themen in diesem Buch daher, wenngleich es durch seine Ordnung einen straffen Rahmen
Mehr
Hollerstraße 7

Clementine Skorpil

Die geschilderten Ereignisse und Personen sind fiktiv und entsprechen nicht der Realität."Hollerstraße 7" erzählt von einer Familie in der Zwischenkriegszeit.
Mehr
Alltagserlebnisse

Mladen Savić

Als fiktiver literarischer Charakter wandert Mladen Savic in zwölf „Daseinsnotizen“  durch den Alltag einer realen Person.  Seine Texte dringen mit
Mehr
Im Schatten seiner selbst

prezzemola

Die Geschichte schildert den Alltag eines alten, verkrüppelten Mannes, der mit Kartenauflegen ein paar Münzen verdient, die er am späten
Mehr
Hansi und MonaBlue

Eva Holzmair

Wenn Eva Holzmair in ihren Romanen, Erzählungen und Theaterstücken eine Stimme gibt, dann greift sie meist gesellschaftspolitisch brisante Themen auf.
Mehr
Reissalon

Patricia Brooks

In 10 rhythmisch aneinander gereihten Erzählungen reist Brooks mit ihren Figuren und deren Geschichten in einen fantastisch-surrealen Kosmos, der mit
Mehr
Das O im Zoo

Christine Auer

In den ersten Schulwochen ist die Welt der Buchstaben noch sehr geheimnisvoll. Mit viel Konzentration und Energie eignen sich die
Mehr
"Zu den auserlesenen Leckerbissen der Geschichte gehört die Distanzfahrt Wien-Berlin 1893."
"Koffer ist Architektur, haben Sie das gewußt?"
"Warum bist Du hergekommen?" "Wegen der Zukunft."
"Ich bin in fünf Minuten da und hole Dich ab. Sei bereit!, ruft er in den Hörer, um lauter als der Straßenlärm zu sein."
"Der eine verfügte über Becher, der andere über Würfel und wieder einer über Karten. Einer hatte gar nichts."
"Er hat sich aus dem Dickicht befreit. Seine Sätze sind wieder klar. Die Stimme fest. Wie beim Deutsch-Unterricht für Jana und Sona."
"Ich zähle meinem Matrosen chinesische Münzen an den Hals. "
"Langsam richtete sich das O auf und kratzte sich am Bauch. „Lasst uns in den Zoo gehen!""

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.